Die Schätze der Kindheit. Die kleinen, scheinbar bedeutenden Schmuckstücke und Gegenstände, die ein Kind durch die ganze Kindheit sammelt. Der Lieblingsteddy, der Stein von einem besonderen Ort, der seltsame Stock, der in der Nähe von Omas Wald gefunden wurde, und dieses Bild, das du letzten Sommer im Urlaub aufgenommen hast. Oh, und natürlich: Viele, viele Spielsachen. Das ist der Wesen von Storey: Kindheitserinnerungen – zusammengerollt eingelagert.

Das Zimmer erzählt eine STOREY

Storey ist das neue Stauraumkonzept von Hoppekids. Es ist flexibel und kann daher alle Art von Kinderzimmern unterbringen und passt genau zu Ihren Bedürfnissen.

Die wahren Helden des Kinderzimmers sind die Spielsachen und Kuscheltiere, die Ferienbilder und das Dingsbums, das im Wald gefunden wurde. Deshalb ist Storey in einem simplen und geraden Design gehalten, damit es alle Ihre Lieblingsstücke ins richtige Licht rücken kann. Storey ist somit das perfekte Schaufenster für alles Bunte.

Die vielen Kombinationen und Accessoires für Storey machen ihn zum langlebigen und nachhaltigen Stauram, da das Möbelstück mit den Bedürfnissen Ihres Kindes mitwächst. Zum Beispiel können Sie einen Schreibtisch als Arbeitsplatz hinzufügen oder ein Bett für einen Loungebereich im Zimmer.

Das System wird Element für Element zusammengebaut. Zwei Elemente teilen sich jeweils eine Seite und nehmen daher weniger Platz ein als zwei Regale neben einander. Regalbretter und andere Accessoires können auf beliebiger Höhe angebracht werden – auf 56 verschiedenen Positionen, um genau zu sein. Alles ist fixiert und daher ein stabiles und langlebiges Stauraumsystem.

Das Storey-Design passt perfekt zu den anderen Hoppekids-Möbeln und vor allem zur BASIC-Serie.

 

TIPP!

Passen Sie Storey dem Zimmer mit verschiedenen Breiten an. Wenn Sie ein Bett oder einen Schreibtisch hinzufügen, haben Sie ein multifunktionales Kinderzimmmer mit viel Bodenfläche zum Spielen und Toben!

 

Produkt Finden!