STOP!, steht auf dem roten Schild, das inmitten der geschlossenen Tür hängt. Aus dem Zimmer kommen Klopfgeräusche und eine Stimme, die das Treiben des Gefechts anweist. Man hört, ”Teddy, halt’ du das graue Kissen, und Ich mach’ die Wand für das Fort!” Es wird wieder gebaut, denn in diesem Zimmer wohnt ein Kind, das Bob den Baumeister wie einen Anfänger aussehen lässt. Vergessen Sie den Helm nicht, wenn der Kuscheltierturm noch nicht ganz gerade steht. Immer dran denken: Es ist kein Chaos – es ist Zimmer im (Um-)Bau.