CARS

Filter

Größe
Filter
Sortieren nach:
Größe

7 Produkte

Hoppekids Cars Bettvorhang für EtagenbettHoppekids Cars Bettvorhang für Etagenbett
Hoppekids Cars TunnelHoppekids Cars Tunnel
Hoppekids Cars Tunnel Angebot€149,00
Hoppekids Cars Flaggenkette mit BindebandHoppekids Cars Flaggenkette mit Bindeband
Hoppekids Cars BettwäscheHoppekids Cars Bettwäsche
Hoppekids Cars Bettwäsche Angebotab €59,00
Hoppekids Cars KissenHoppekids Cars Kissen
Hoppekids Cars Kissen Angebot€39,00
Hoppekids Cars SpielkissenHoppekids Cars Spielkissen
Hoppekids Cars BettvorhangHoppekids Cars Bettvorhang
Hoppekids Cars Bettvorhang Angebotab €99,00

Das schnelle Universum

Vollgas geben und nur anhalten, wenn es rot ist! Fahre wild und gefährlich auf der Rennstrecke und schaffe neue coole Wege. Ein echter Rennfahrer fährt mit Leib und Seele, ist konzentriert und sieht nur die Straße vor sich. Ja, es kann tatsächlich schwer sein, anzuhalten. Alle Fahrzeuge sind cool, aber das Auto ist einfach cooler - schick, elegant und schnell.

Die Textilserie bietet unendliche Möglichkeiten für Geschwindigkeit und Rennen. Sie ist einfach, ton-in-ton blau und
legt den Fokus auf die blaue Farbe in verschiedenen Nuancen. Schauen Sie sich das schöne grafische Muster an und genießen Sie das one line drawing.

"Es ist sehr zeitgemäß, ganz einfache grafische Muster zu haben. Deshalb ist es so einfach und es sind
eigentlich die Farben, die wichtig sind"
- Susanne Nielsen vom Designteam.

Die Entstehung von Cars und die Gedanken dahinter

Die beiden Serien, Cars und Princess, gehören eigentlich zusammen. Ursprünglich war geplant, dass es nur ein Thema sein sollte, aber dann wurde es in zwei Teile aufgeteilt, um sowohl für Mädchen als auch für Jungen etwas anzubieten.

„Das Konzept, das Thema und der Trend sind dieser "less is more" grafische Ausdruck. Einfache grafische Muster sind sehr trendy, deshalb haben wir uns für diese One-Line-Zeichnung entschieden, die sehr modern ist.“

„Das einfache Muster lässt die Farben wirklich in diesem Ton-in-Ton-Trend hervorstechen, bei dem dieselbe Farbe in verschiedenen Nuancen verwendet wird.“

Susanne Nielsen

Das Cars-Thema variiert zwischen Blautönen und wird durch das One-Line-Zeichnungsmuster eines Autos verbunden, das sich durch das gesamte Thema zieht. Auf der anderen Seite variiert das Princess-Thema zwischen hellen Rottönen und wird durch das One-Line-Zeichnungsmuster einer Krone verbunden, das ebenfalls durch das gesamte Thema verläuft.